Wenn es am schönsten ist ...

von Irina Kasprick (Kommentare: 0)

Ein Blumenkranz
„Blumen sind das Lächeln der Erde.“ (Ralph Waldo Emerson)

 

In der vergangenen Woche fand das Erzählcafé zum letzten Mal unter meiner Leitung statt. Fast fünf Jahre trafen wir uns einmal im Monat nach dem Motto „Das Leben schreibt die schönsten Geschichten - erzählen Sie Ihre!“

Mit zahlreichen Themen, wie „Mein erster Schultag“, „Meine Konfirmation“, „Was ich alles werden wollte“, „Nachbarschaft früher und heute“ und „Mein schönster Urlaub“, tauchten wir in die Vergangenheit ein. Dabei kamen teilweise längst vergessene Episoden aus Kindheit und Jugend wieder hervor. Freudestrahlend, mit leuchtenden Augen hieß es dann: „Dazu fällt mir gerade etwas ein. Das muss ich unbedingt erzählen. Als ich ...“ Besonders schön finde ich, dass unsere Erzählrunde auch half, Vergangenes unter einem milderen Licht zu betrachten. Für mich war der erste Mittwoch im Monat jedes Mal spannend. „Ist das heutige Thema gut? Sorgt es für ausreichend Gesprächsstoff?“ Doch meine Bedenken waren überflüssig, langweilig wurde es nie.

Es fällt mir nicht leicht aufzuhören, aber es ist Zeit für neue Projekte im Bereich Biografie - Ideen habe ich genügend. Ich freue mich, dass der „harte Kern“ beschloss, sich weiterhin zu treffen. Mit Sicherheit werde ich manchmal daran teilnehmen, um bei Kaffee und Kuchen in Erinnerungen zu schwelgen. Vielen Dank für die wunderschönen Nachmittage, das Verständnis für meine Entscheidung sowie die Aufmerksamkeiten und die lieben Worte bei unserem letzten Erzählcafé unter meiner Leitung.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

schreiben Sie mit mir Ihre Lebensgeschichte!